Wie man Mixed Martial Arts und Bodybuilding kombiniert

2 min read

Mixed Martial Arts (MMA) ist heutzutage sehr beliebt bei Männern, die versuchen, in Form zu kommen, während sie lernen, sich zu verteidigen. Viele Bodybuilder entdecken den Sport und mögen die Idee, in Form zu kommen und gleichzeitig zu lernen, besser zu kämpfen. Ebenso entdecken viele MMA-Kämpfer die Vorteile des Krafttrainings, um im Kampfring zu helfen.

Es sollte angemerkt werden, dass Sie nie wirklich sowohl im Bodybuilding als auch im MMA gleichzeitig hochentwickelt werden können. Sie erfordern unterschiedliche Energieaufwendungen und Ernährungs-/Trainingsprotokolle. Aber Sie können ein ziemlich guter Bodybuilder werden, indem Sie MMA als Cardio-Technik einsetzen, um Ihnen zu helfen, Körperfett zu verlieren, während Sie daran arbeiten, Ihre Bodybuilding-Ziele zu erreichen. Sie werden gut aussehen und auch mit sich selbst umgehen können.

Ausbildung

Sie sollten ein Ziel auswählen, das zuerst kommt – auch wenn es nur eine „1“- und „1A“-Anordnung ist. Stellen Sie Ihre drei Bodybuilding-Tage in den Kalender ein. Stellen Sie Ihre drei Kampfsporttage im Kalender ein. Machen Sie sie zu unabhängigen Ereignissen – versuchen Sie zu vermeiden, Krafttraining zu MMA-Routinen hinzuzufügen und zu Ihren Krafttrainingstagen zu kämpfen.

Diät

Iss wie ein Bodybuilder, aber nimm zusätzliche Kohlenhydrate VOR deinem MMA-Training und Proteine ​​NACHHER, um die zusätzlichen Belastungen zu berücksichtigen, die du deinem Körper aussetzt. Denken Sie daran, viele saubere, langsam verbrennende Kohlenhydrate zur Regeneration aufzunehmen. Auch eine gute Kasein-Protein-Mischung in der Nacht ist eine große Hilfe, um Ihren Körper zu heilen.

Erholung

Wenn Sie 3-4 Tage die Woche als Bodybuilder und 3-4 Tage die Woche als Kämpfer trainieren, wird Ihr Körper buchstäblich ziemlich geschlagen. Ihr Zentralnervensystem (ZNS) arbeitet wahrscheinlich sehr hart, um sich von den schweren Stößen des Krafttrainings und der reflexiven und auffallenden Natur des MMA-Kampfes zu erholen.

MMA und Bodybuilder sind eine einzigartige Verbindung, die heute im Sport zu einem beliebten Hybrid wird. Sehen Sie, ob es das Richtige für Sie ist! Denken Sie nur daran, mäßig zu trainieren, richtig zu essen und sich viel auszuruhen.



Source by Dane C. Fletcher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.