Capsaicin als Bodybuilding-Ergänzung?

3 min read

Capsaicin als Bodybuilding-Ergänzung zum Fettabbau. Funktioniert es?

Es scheint, dass jeder ein Produkt auf dem Markt hat, das den Fettabbau fördern soll. Immer mehr Hersteller machen sich die Verliebtheit und Besessenheit der Öffentlichkeit vom Fettabbau zunutze. Bodybuilder treten jedoch etwas leichter auf. Weil ihr Körper ihr Vermögen, ihre Identität ist, achten sie mehr auf die Bodybuilding-Ergänzungen, die sie einnehmen, die Nahrung, die sie zu sich nehmen, sowie auf die Ernährung. Viele neigen dazu, sich natürlichen Bodybuilding-Ergänzungen zuzuwenden, einfach weil sie Abneigungen dagegen haben, synthetische Materialien in ihren Körper zu stecken. Capsaicin ist ein beliebtes Nahrungsergänzungsmittel zum Fettabbau, auf das viele Bodybuilder schwören. Aber wie effektiv ist es?

Capsaicin ist das Zeug in Chilischoten, das sie scharf macht. Es ist ein bekannter Reizstoff für Menschen und Tiere, am besten bekannt für sein brennendes Gefühl in jedem Gewebe, das es berührt. Reines Capsaicin ist farblos, geruchlos und hat eine kristalline bis wachsartige Textur. Es ist der Wirkstoff in Pfefferspray, dem chemischen Mittel zur Bekämpfung von Unruhen. Auf dem Esstisch wird es verwendet, um Speisen ein wenig „Wärme“ zu verleihen. Im Kraftraum wird Capsaicin jedoch als Methode zum Fettabbau eingesetzt.

Studien zeigen

Wissenschaftler in Taiwan haben herausgefunden, dass Capsaicin dazu führen kann, dass sich Fettzellen selbst zerstören. In Labortests verwendeten die Wissenschaftler Präadipozyten, Zellen, die sich zu Fettzellen entwickeln, als ihre Probanden. Sie stellten im Labor einen Capsaicin-Extrakt her und infundierten das in Reagenzgläsern enthaltene Fett acht Tage lang mit dem Extrakt. Jeden zweiten Tag frischten sie den Extrakt auf. Das Ergebnis war, dass die Präadipozyten, die dem Capsaicin ausgesetzt waren, abstarben, bevor sie sich zu Fettzellen entwickeln konnten. Die Ergebnisse des Experiments erschienen im Journal of Agriculture and Food Chemistry.

Natürlich ist die Jury immer noch auf Capsaicin. Was natürliche Nahrungsergänzungsmittel betrifft, so gibt es kein Leitungsgremium, das sie reguliert, sodass alle Behauptungen nicht durch das gestützt werden, was die Food and Drug Administration (FDA) als „schlüssige Beweise“ erachtet. Wissenschaftler auf der ganzen Welt führen jedoch Studien durch, um Capsaicin mit Gewichtsverlust in Verbindung zu bringen, und die Ergebnisse, die vorliegen, sehen ziemlich vielversprechend aus. Studien zeigen, dass Capsaicin die Bildung neuer Fettzellen verhindern sowie den Appetit verringern und Fett im Körper reduzieren kann.

Eine andere Studie verwendete Menschen, um die Auswirkungen von Capsaicin auf das Fett im menschlichen Körper zu testen. Jede Person wurde auf Stoffwechselrate getestet und vor der Studie gemessen. Zusätzlich wurden sie alle halbe Stunde nach Einnahme des Extrakts oder nach Einnahme von Placebo-Tabletten gemessen und ihre Stoffwechselrate gemessen. Gewicht und Körperfett wurden bei den Probanden ebenfalls gemessen. Diese Studie wurde über einen Zeitraum von zwei Wochen durchgeführt.

Die Ergebnisse der Studie zeigten, dass die Probanden, die das Capsaicin einnahmen, 30 Minuten und 60 Minuten nach der Einnahme des Extrakts einen signifikanten Anstieg ihrer durchschnittlichen Stoffwechselrate erlebten. Während der Studie, die sich über einen Zeitraum von zwei Wochen erstreckte, wurde das Körperfett bei 70 % der Probanden, die den Capsaicin-Extrakt eingenommen hatten, reduziert. Der größte Effekt der Körperfettreduktion trat bei den Probanden auf, die die Studie zu Beginn mit einem höheren Fettgehalt begannen. Die Probanden erlebten einen Fettverlust, nicht Wasser, basierend auf tragbaren Körperfettmessgeräten.

Ergänzungsformulare

Capsaicin ist eines der ältesten natürlichen Bodybuilding-Ergänzungen, das bei einer Vielzahl von Erkrankungen eingesetzt wurde. Es kann in Kapselform, Flüssigkeit und sogar als Nasenspray gefunden werden. Die flüssige Form von Capsaicin (sowie das Nasenspray), hergestellt von SiCap Industries, verwendete einen speziellen Paprikaextrakt, um die Gewichtsabnahme zu fördern. Die Formel enthält Mutterkraut und Grüntee-Extrakt. Es soll den Stoffwechsel ankurbeln, die Durchblutung steigern und Körperfett reduzieren. Die Flüssigkeit liegt in Form eines Sprays vor, das auf Lebensmittel wie Fisch, Hähnchen oder Salate gesprüht oder direkt auf die Zunge gesprüht werden kann.

Die Jury ist immer noch draußen



Source by Chris Moheno

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.