Beleuchtungsanforderungen der National Collegiate Athletic Association (NCAA)

2 min read

Bevor ein Stadion oder eine Arena in den Vereinigten Staaten College-Turnierspiele austragen kann, müssen von der National Collegiate Athletic Association (NCAA) festgelegte Standards erfüllt werden. Ein Teil der Standards beinhaltet die Beleuchtung von Spielen auf der Grundlage des Veranstaltungsortes und der ausgestrahlten Sportart. Einige Anforderungen für einige Spiele werden im Folgenden behandelt.

Basketball

Laut NCAA müssen alle Lampen für Basketballspiele eine Standardfarbtemperatur von 3.600 Grad Kelvin und einen niedrigsten Farbwiedergabeindex von 65 haben. Aber da die Austragungsorte für das NCAA Division I-Turnier unterschiedlich sind, wo Feldhäuser, NBA-Arenen und Kuppeln Fußballstadien verwendet werden, sind die Beleuchtungsanforderungen nicht die gleichen. Feldhäuser mit einer Kapazität von etwa 10.000 Zuschauern benötigen 125 Fuß-Kerzen pro Quadratfuß. NBA-Arenen mit Sitzplätzen zwischen 15.000 und 20.000 benötigen 200, während Stadien mit Kuppeln, die etwa 70.000 Zuschauern Platz bieten, 250 benötigen.

Fußball

Die wichtigste Determinante der Beleuchtungsanforderungen für NCAA-Fußballspiele ist die Fernsehberichterstattung. Spiele, die nicht im Fernsehen übertragen werden, erfordern 50 Fußkerzen Licht, während Spiele für regionale Übertragung 75 erfordern. Wenn ein Spiel für ein nationales Publikum übertragen wird, beträgt die Beleuchtungsanforderung 100, während für Meisterschaftsspiele 125 erforderlich sind.

Eishockey

Im Fernsehen übertragene Standard-College-Hockeyspiele werden von 100-Fuss-Kerzen beleuchtet, aber die Frozen Four der Division I und Meisterschaften der unteren Divisionen erfordern 125.

Lacrosse und Fußball

Da Lacrosse-Spiele häufig auf Fußballfeldern ausgetragen werden, sind die Lichtverhältnisse gleich. Für ein Standardspiel sind 50 Fußkerzen Beleuchtung erforderlich, 75 für eine regionale Übertragung, 100 für eine nationale Übertragung und 125 für Meisterschaftsspiele.

Baseball und Softball

Diese beiden Spiele verwenden auch das gleiche Feld, wodurch ihre Beleuchtungsanforderungen gleich sind. Bei Standardspielen muss das Infield von 70 Footcandles und 50 für das Outfield beleuchtet werden. Für Spiele, die regional und überregional übertragen werden, werden 100 für die Basispfade und 70 für den Feldrasen benötigt. Für die Dauer der Meisterschaftsrunden benötigt das Feld 125 im Infield und 100 im Outfield.

Ringen, Boxen und Volleyball

Diese drei Spiele verwenden 80 Fußkerzen für jede Standard- und Regionalübertragung, 100 für die nationale Übertragung und 125 für Meisterschaften.

Schwimmen und Wasserball

Diese beiden Spiele erfordern 50 Fußkerzen für Standardspiele oder -treffen, 75 für regionale Übertragungen, 100 für nationale Übertragungen und 125 für Meisterschaften.



Source by George O Olushola

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.